Holger Kersten
Anglistik/Amerikanistik
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Institut für fremdsprachliche Philologien
 
 

Prüfungen

Bitte informieren Sie sich über die Details der Prüfungsbestimmungen in der Studienordnung und der entsprechenden Prüfungsordnung für den jeweiligen Studiengang. Wenn Sie sich bei mir prüfen lassen wollen, beachten Sie bitten folgende Hinweise:

  • Meldebogen zur Prüfung (PDF-Datei)
  • In der Abschlußprüfung (Magisterstudiengang und Lehramtsstudiengänge) soll von Ihnen ein fundierter Überblick und vertiefte Kenntnisse über die Theorien, Methoden und Gegenstandsbereiche des Bereiches Amerikanistik sowie Fähigkeiten zur wissenschaftlichen Analyse und Beurteilung exemplarisch nachgewiesen werden.
  • Als Gegenstand der Prüfung kommen vor allem solche Themen in Frage, die Sie im Rahmen Ihres Studiums bei mir belegt haben. In besonderen Ausnahmefällen kann auch eine davon abweichende Themenfestlegung erfolgen (z.B. Themen aus Seminaren eines Auslandsstudiums).
  • Sie benötigen zwei in Bezug auf den Inhalt verschiedene Prüfungsthemen. Sie sollen sich hinsichtlich des Gegenstandes und des Zeitbezuges unterscheiden:
 

Beispiele für mögliche Themenkombinationen:

Literaturstudien USA

 
Zeitrahmen
Gattung
 

Thema 1:
Edgar Allen Poe's Short Fiction

19. Jahrhundert
Kurzgeschichte
Intensive Auseinandersetzung mit einem amerikanischen Schriftsteller, Kenntnis der relevanten Primär- und Sekundärliteratur; Einordnung des Themas in den Rahmen der amerikanischen Literatur
Thema 2:
20th-Centrury American Drama (am Beispiel von O'Neill, Miller, Williams)
20. Jahrhundert
Drama
Überblickwissen zu einem ausgewählten Aspekt einer literarischen Gattung; Einordnung des Themas in den Rahmen der amerikanischen Literatur

Kulturstudien USA

Thema 1:
The American Civil War
19. Jahrhundert
Kenntnisse zu relevanten Fakten und Hintergründen; Einordnung des Gegenstandes in den Kontext der amerikanischen Kulturstudien; Verständnis für die Relevanz des Themas
Thema 2:
Immigration to the USA in the 20th Century
20. Jahrhundert

Folgende Beispiele können aufgrund ihres engen Rahmens nicht als Prüfungsthemen gelten:

  • William Faulkner's "A Rose for Emily" (aber: mögliche Einbettung in das Thema "William Faulkner's Fiction" oder "Short Fiction in the Early 20th Century")
  • "The Simpsons" (mögliche Einbettung in das Thema "Comics and Cartoons in American Culture")

 

  • Melden Sie sich spätestens 6 Wochen vor dem von Ihnen geplanten Prüfungstermin bei mir an, indem Sie den Meldebogen zur Prüfung (PDF-Datei) ausfüllen und ihn mir schriftlich in Papierformat und als Email-Anhang zukommen lassen.
  • In einem Gespräch mit mir erfahren Sie, ob die von Ihnen vorgeschlagenen Themen sich für eine mündliche Prüfung eignen.
  • Literaturliste: Spätestens 4 Wochen vor dem Prüfungstermin benötige ich eine Liste mit der von Ihnen für die Vorbereitung heranzuziehenden Literatur. Für eine hinreichende Vorbereitung benötigen Sie neben den Titeln der Primärliteratur für eine eine Abschlußprüfung mindestens 8 Buchtitel und 12 Aufsatztitel für jeden der gewählten Themenbereiche.
  • Meine Prüfungen sind in der Regel kein Abfragen von Detailwissen und folgen keinem kleinschrittigen Frage- und Antwortmuster. Ich erwarte von Ihnen, daß Sie in der Lage sind, die in der Vorbereitungszeit erworbenen Kenntnisse zusammenhängend und prägnant zu präsentieren. Denken Sie im Vorwege immer auch schon über Fragen zur Relevanz der Themen und zu größeren Zusammenhängen nach.
 
  Version vom 07.11.2014