Psychologie und Gehirn 2008  

 

 


Allgemeine Information
 

Die 34. Tagung "Psychologie und Gehirn" ist eine traditionelle Fachtagung aus dem Bereich psychophysiologischer Grundlagenforschung, die sich seit langer Zeit auch damit auseinander setzt, wie Erkenntnisse über Zusammenhänge von psychischen Prozessen und körperlichen Reaktionen für angewandte Fragestellungen nutzbar gemacht werden können.
Die Konferenz findet vom 15.5. bis 17.5.2008 in Magdeburg statt.


Download der Vorträge aus Symposium 1 - "Die Wissenschaftskarriere"

[Vortrag 1] [Vortrag 2] [Vortrag 3]


Fotos von der PuG2008


Posterpreisträger der Fachgruppe Biologische Psychologie und Neuropsychologie:

  • Herr Dipl.-Psych. Benedikt Bedenk, Marburg
    für sein Poster: 
    50 kHz calls from a listening rat´s perspective – a social theory
     

  • Frau Dipl.-Psych. Tina B. Lonsdorf, Stockholm
    für ihr Poster:

    5-HTT and COMT polymorphisms gate human fear learning and extinction

(Die Preise sind mit je 300€ dotiert)

weitere Preisträger:

  • Herr Dipl.-Psych. Henrik Peperkorn, Würzburg
    für sein Poster:
    Spinnenphobie in virtueller Realität: Perzeptuelle Reize vs. furchtbezogene Informationen

 


Download Online_Tagungsband (2.6MB)

Hinweis: Im Online-Tagungsband sind auch jene Beiträge enthalten, die nachträglich eingereicht wurden und deshalb nicht in der gedruckten Version enthalten sind.


Die Konferenz wurde gesponsort von: